Startseite
Hans-Josef Eyrisch
Gedicht&Poesie
Musik "Ohneend"
Gästebuch


Hans-Josef Eyrisch:

Geprüfter Psychologischer Berater

Kursleiter PMR für Kinder und Jugendlicher

Kursleiter Yoga-Kurse mit hyperaktiven Kindern

Buchautor und Musiker


Sehr geehrte Eltern und interessierte Personen,schon längst ist Stress nicht nur ein Problem der Erwachsenen.Heutzutage stehen auch immer mehr Kinder unter Spannung.Gestresste Kinder sind aufgedreht oder übermüdet,zappelig,aggressiv und unkonzentriert.

Jeder,der mit Kindern zu tun hat,weiß,dass die meisten von Natur aus lauter sind und mehr Bewegungsdrang haben als Erwachsene.Das sind kindliche Eigenarten,auf die wir Erzieher und Betreuer eingestellt sein müssen.Sie sind nicht das Problem.Die Ursache liegt viel mehr in der Unfähigkeit vieler Kinder,sich zu sammeln und zur Ruhe zu kommen,wenn sie im Kindergarten oder der Schule sitzen,bei den Hausaufgaben,beim einschlafen etc. Situationen die eine innere Ruhe erfordern!

Kinder,die so angespannt sind,können ihre Fähigkeiten und Kreativität nicht voll nutzen und die Leistungen im Kindergarten oder Schule sind folglich schlechter als sie sein könnten.

Schlechte Bewertungen wiederum führen in größeren Stress.Überforderte Kinder klagen öfter über Kopf-und Bauchschmerzen,mit oder ohne Übelkeit.Sie haben ein Zucken in den Augenlidern oder in anderen Gesichtsmuskeln.Die Kinder sind anfälliger für Infekte und Süchte(ständiges Essen und Trinken,Naschen von Süßigkeiten,Rauchen,Alkohol).

Weil eben dadurch immer mehr Kinder"gestresst"sind,müssen wir uns mit der Frage befassen,wie wir auf die innere Unruhe und Konzentrationsschwäche unserer Kinder reagieren können.In den vergangenen Jahren sind ganz verschiedene Entspannungsübungen entwickelt worden,die sich auch mit Kindern gut durchführen lassen.Sie ermöglichen den Kinder Stille zu erfahren,tief durchzuatmen,sich selbst zu bewegen,ihre Sinne zu gebrauchen,ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen,sich auf sich selbst zu besinnen.Natürlich bewirken diese Übungen keine Wunder,aber viele Kinder genießen die kurzen Verschnaufspausen im Kindergarten und im Unterricht;sie fühlen sich danach ruhiger und wohler,machen bereitwilliger beim Lernen mit!



Progressive Muskelentspannung für Kinder und Jugendliche

Körperwahrnehmungen durch Yoga

Phantasiereisen


ohneend@t-online.de


Kinder im Alter von 4-10 Jahren.


Samstag         10-14 Uhr

Weitere Kurse auf Anfrage.